Projekt Beschreibung

Print Friendly, PDF & Email
Einfamilienhaus Ohmstal

Auch das ist ein Holzhaus. Denn der Fassadengestaltung sind auch beim Holzsystembau keine Grenzen gesetzt. Die leuchtenden, roten Eternitplatten dieses Einfamilienhauses passen auch zu den klaren Linien im Innenausbau. Das Haus setzt auf eine offene Raumgestaltung und eine schlichte Holztreppe führt bis in das zweite Obergeschoss. Die Ausführung im Minergie-P-Standard und in Holzbauweise führt zu einem sehr behaglichen Raumgefühl mit geringen Unterhaltskosten.

Projekt Holzsystembauweise, ausgeführt in Minergie-P-Standard
Baujahr 2008
Architekt Schwegler Architektur AG, Gettnau
Fassade Eternitfassade
Arbeiten Dubach Holzbau AG
Gesamte Holzbauarbeiten inklusive Projektplanung Holzbau
Besonderheiten Holz-Beton-Verbund Deckenkonstruktion, Minergie-P- Standard, Wohnungstreppe

Brauchen Sie eine Übersicht über die verschiedenen Fassadenarten? Laden Sie unseren Fassadenflyer herunter!

Fassadenvielfalt in der Übersicht