Projekt Beschreibung

Print Friendly, PDF & Email
Neubau Wohnhaus mit angebautem Ökonomiegebäude

Schöner wohnen und funktional arbeiten: Im ländlichen Zetzwil haben wir dieses Einfamilienhaus – als Ersatzbau – mit angebautem Ökonomieteil realisiert. Das Gebäudeensemble fügt sich optimal in die ländliche Umgebung ein. Der grosszügige Ökonomieteil überzeugt mit einer stützenfreien Ausführung. Zudem ist die komplette Scheune so konstruiert, dass ein späterer Kraneinbau ohne Eingriff in die bestehende Konstruktion erfolgen kann.

Projekt Neubau Wohnhaus mit angebautem Ökonomieteil
Baujahr 2018
Architekt LBG Sursee
Fassade Schweizer Fichte/Tanne, Wechselfalz mit Sichtnut-Schalung, Kesseldruckimprägniert CKB Braun
Arbeiten Dubach Holzbau AG
Projektplanung Holzbau sowie Ausführung der gesamten Holzbauarbeiten und Verkleidungen
Besonderheiten Ökonomieteil stützenfrei ausgeführt, Streben-Binder für späteren Kraneinbau vorbereitet

Dürfen wir Sie bei Ihrem Bauprojekt unterstützen?

Unser Angebot