Projekt Beschreibung

Print Friendly, PDF & Email
Sanierung und Umbau Wohnhaus, Zollikofen

Hätten Sie das frühere Haus wiedererkannt? Die Sanierung dieses Einfamilienhauses, mit einer Erweiterung des Wohnraums in den früheren Estrichraum, ist auf baubiologischen Grundsätzen aufgebaut. Das energieeffiziente Hypokausten-Heizsystem wärmt das Wohnhaus Co2-neutral und ohne elektrische Energie auf. Die Heizwände werden durch Schwerkraft betrieben. Die Wahl der Oberflächen und der Materialien sind zum System authentisch gewählt und runden das sehr gelungene Gesamtkonzept ab. Ein weiteres Projekt, das wir individuell auf die Wünsche von Bauherrschaft und Architekt abgestimmt realisiert haben.

Projekt Gesamtsanierung Einfamilienhaus mit Erweiterung Wohnraum im Dachgeschoss
Baujahr 2015
Architekt Archinatura Paul Nijman, Nottwil
Fassade Lärchenschalung unbehandelt, sägeroh
Arbeiten Dubach Holzbau AG
Ausführung sämtlicher Holzbauarbeiten, Tragwerk, Wärmedämmungen, Verkleidungen innen und aussen
Besonderheiten Natürliche Baumaterialien und energieeffiziente Lehmausfachungen der Wände

Als Partner für Architekten und Bauherren gehen wir flexibel auf Ihre Umsetzungswünsche ein. Ob klassischer Holzsystembau oder andere Ideen – sprechen wir darüber!

Unsere Holzbauprofis kontaktieren