Projekt Beschreibung

Print Friendly, PDF & Email
Neubau Zweifamilienhaus Egolzwil

Dieses terrassenartig gestaltete, dreigeschossige Zweifamilienhaus präsentiert sich mit sehr viel sichtbarem Holz. Das unterste Geschoss ist jedoch im Massivbau ausgeführt. Eine Brettstapeldecke mit Akustikprofil sorgt für ungestörte Gespräche im lebhaften Wohn- und Küchenbereich. Die Aussenverkleidung ist in unbehandelter Lärchenschalung ausgeführt und auf jedem Stock befindet sich ein Terrassenrost in Douglasie.

Projekt Neubau Zweifamilienhaus
Baujahr 2018
Architekt cb partner ag, Willisau
Fassade unbehandelte Lärchenschalung
Arbeiten Dubach Holzbau AG
Gesamter Holzbau, Wände und Dach, HBV-Decke mit Dreischichtplatten und
Brettstapel, Dämmungen, Innen- und Aussenver- kleidungen, Terrassenböden
Besonderheiten Holz-/Betonverbunddecke anstelle einer Ausgleichsschicht wegen des Höhenunterschieds der Böden im Aussen- und Innenbereich

Dürfen wir Sie bei Ihrem Bauprojekt unterstützen?

Unser Angebot